Lade Veranstaltungen

VATA BALANCE

Im Ayurveda gibt es 3 Bioenergien. Das Vata Dosha ist das bewegende, luftige und kreative Element. Bei einer ausgeglichenen Vata – Energie sprühen wir vor Lebensfreude und Kreativität, wir sind begeisterungsfähig und kontaktfreudig mit anderen Menschen. Vata steht im engen Kontakt mit Luft. Vata kann sehr anfällig für Stress sein. Wenn die Vata Energie aus der Balance gerät, kann sich dies zu Nervosität und Hektik führen. Viele Dinge werden begonnen, nichts so richtig zu Ende geführt und ein Gefühl der Überforderung trit ein.

Wir leben in einer sehr Vata lastigen Zeit: wir müssen jeder Zeit erreichbar sein, es gibt kaum noch klare Arbeitszeiten, alles muss schnell gehen, wir müssen mehr leisten, als wir oft können. Schlafstörungen, Ängstlichkeit und Verdauungsprobleme können die Folge sein. Vata braucht Erdung und Stabilität.

Durch sanften, achtsam Flow erden wir Vata und bringen mehr Harmonie in den Körper. Nadi Shodhana Pranayma wirkt harmonisierend. Wir enden die Stunde mit einer Vata – Meditation.

2 Std. Praxis