Was andere sagen

Ich bin unendlich dankbar dafür, dass ich mit so vielen wunderbaren Menschen zusammen arbeiten durfte. Wenn du mir auch ein Testimonial hinterlassen möchtest würde ich mich sehr freuen. Hier kommst du zum Kontaktformular.

„Seit mehr als 6 Jahren begleitet mich Alexa auf meinem persönlichen Yogaweg und hat mich dabei immer wieder unterstützt, meine innere Balance wieder zu finden, die im hektischen Alltag schnell mal aus dem Blickfeld verschwinden kann. Ihre achtsame Haltung ist unglaublich berührend und wohltuend, die man in jedem Workshop, Reatreat oder jeder Gruppen-/Einzelstunde spüren darf. Einfach eintauchen, atmen und spüren…“

Daniela, Psychologin, Psychotherpaeutin i.A.

„Seit mehr als 6 Jahren begleitet mich Alexa auf meinem persönlichen Yogaweg und hat mich dabei immer wieder unterstützt, meine innere Balance wieder zu finden, die im hektischen Alltag schnell mal aus dem Blickfeld verschwinden kann. Ihre achtsame Haltung ist unglaublich berührend und wohltuend, die man in jedem Workshop, Reatreat oder jeder Gruppen-/Einzelstunde spüren darf. Einfach eintauchen, atmen und spüren…“

Kate Hall, Yogalehrerin, Sängerin

„I‘ve had various one-on-one sessions with Alexa and can honestly say that she is one of the absolute top yoga teacher‘s I‘ve had the pleasure of working with.
My experience with her has been shaped by the fact that we are both energy healers, too, and the way in which she is able to read my body and to find out exactly what it needs to let go of tension is incredible! The only problem is – these one-to-ones make it hard to do yoga anywhere else , they are so good.
Thank you for all that you are and all that you bring, Alexa!!!“

Hannah, Heilerin & Coach

„Wer sich wirklich erholen, sich näher kommen, entspannen und gleichzeitig Neues, Tieferes kennenlernen will ist hier bestens aufgehoben. Wunderbare Energie in Verbindung mit ausgezeichneter Sachkenntnis macht ihre Klasse zu einem besonderen Erlebnis.“

Jana, Creative Producer, ehemalige Tänzerin

„Seit mehr als 6 Jahren begleitet mich Alexa auf meinem persönlichen Yogaweg und hat mich dabei immer wieder unterstützt, meine innere Balance wieder zu finden, die im hektischen Alltag schnell mal aus dem Blickfeld verschwinden kann. Ihre achtsame Haltung ist unglaublich berührend und wohltuend, die man in jedem Workshop, Reatreat oder jeder Gruppen-/Einzelstunde spüren darf. Einfach eintauchen, atmen und spüren…“

Angelika, Kindergärnterin

„Alexa ist eine leidenschaftliche Yogalehrerin. Ich schätze sie für ihre ruhige, zugewandte Art, ihre immer interessanten Ansätze, Ihr immenses Wissen zu Pranayama und den energetischen Aspekten der Yogapraxis. Ich kann Alexa‘s Unterricht durchweg empfehlen.“

Sabine Klein

„Alexa’s Yoga ist Weltklasse. Man kommt auf eine wunderbare Reise und man fühl sich sehr gut aufgehoben in den Stunden. Alexa hat eine sehr liebevolle und trotzdem führende Energie, so dass man sich im Unterricht gut fallen lassen kann.“

Detlef D. Soost, Tänzer, Choreograph

„Was ich an deinen Kursen besonders schätze, ist dein abwechslungsreiches, in der Wirkung lösendes Yoga, das ruhig fliesst, gleichwohl gezielt in die Kraft geht, ohne je zu überfordern. Jede Yogapraxis mit dir, so verlässlich sie in der umsichtigen Anleitung ist, birgt überraschende neue Erfahrungen, und wenn ich aus einer deiner Yogastunden komme, fühle ich mich verjüngt – ein wunderbares Gefühl.“

Isabella, Texterin & Übersetzerin, Zürich
Irina

„Ich bin in die Pantarei Sitzung mit Alexa hauptsächlich wegen der physiologischen Probleme mit meinem Schulter-Nacken-Bereich gekommen. Wir hatten erstmal ein längeres Gespräch über meine sonstigen Themen, das mir einige Aha-Erlebnisse bescherte und mich auf ganz andere Zusammenhänge hinwies, als die, die ich schon gezogen hatte und obwohl ich mich mit Körper-Geist-Seele- Zusammenhängen ganz gut auskenne, hat sie mich durch ihre Fragen auf ganz andere Blickwinkel gebracht, die mir sehr geholfen haben.

Ihre Fragen und Aussagen in unserem Gespräch waren nicht-manipulierend oder dazu angetan, mich in eine bestimmte Richtung zu „coachen“,was ich sehr angenehm fand, da ich dadurch meine eigenen Erkenntnisse haben durfte,die dann nur noch bestärkt wurden. Non-invasiv, würde ich sagen.Und ich glaube, sie las in der Gesprächszeit meinen Körper so gut,dass sie danach genau die Griffe und Techniken anwandte,die mir gut taten und die ich gerade wirklich gebrauchen konnte.Ich fühlte mich danach freier und gelöster und obwohl ich die ganze Behandlung und das Gespräch als leicht und undramatisch empfand(das fand ich auch richtig toll! Kein produziertes Drama!!),hatte es energetisch und physisch einen unglaublich tiefen Effekt auf mein gesamtes System.Zuerst war ich sehr entspannt und müde und musste mich zu Hause noch mal ne halbe Stunde hinlegen, gleichzeitig hatte ich sofort Energie und einschlafen hätte ich nicht können.Danach war ich gestärkt und voller Energie.

Alexa hat ein absolutes Talent für diese Art von Arbeit, finde ich, sie ist wie dafür gemacht.Ich hatte sofort ein ganz tiefes Vertrauen in alles, was sie mit mir gemacht und mir gesagt hat.Es ging physisch von ganz leichten Bewegungen bis zur tiefen Massage meines Bindegewebes an bestimmten Stellen und alles fühlte sich richtig und gut an. Ich habe auch einige Tage später noch diese Behandlung in mir nachwirken gefühlt und aus der Perspektive,die ich durch unser Gespräch gewonnen habe, neue Erkenntnisse gezogen, die ich in Handlung umsetzen konnte. Bin sehr dankbar und kann Alexa 100% weiterempfehlen.“

Irina, Yogalehrerin, Coach & Gründerin von Yogateam Berlin
Anne

„Yoga mit Alexa erdet einfach und gibt Energie. Bereits seit vier Jahren besuche ich ihre Kurse. Ihre durchdachten Stunden zeichnen sich durch ein Konzept aus, dem es Spaß macht zu folgen, weil für Körper und Geist stets gesorgt wird. Sie geht auf die Bedürfnisse ihrer Schüler_innen ein indem sie ihre Stunden durch Wissen über die menschliche Physiologie, Yoga flow­, Atem­ und Energie­Elementen gestaltet – mit viel Respekt für individuelle Grenzen. In ihren Stunden berät sie und korrigiert Haltungsfehler. Das macht Alexas Stunden so sympathisch individuell und wertvoll für mich!“

Anne, 31, Lehrerin

„Soul Yoga für Hochsensible bei Alexa Posth hat meinen Horizont erweitert. Ich kann nur davon schwärmen, dass sich durch die Stunden nicht nur mein Körperbewusstsein und meine Atmung weiter entwickelt haben, sondern sich auch eine innere Ruhe bei mir eingestellt hat. Yoga für Hochsensible mit Alexa, in der Einzelstunde, ist für mich ein Glücksfall gewesen. Mein „Ich“ im Äußeren, durch Stärkung der Muskulatur und Erweiterung der Dehnbarkeit durch verschiedene Yogaübungen, zu entwickeln. Mich im Inneren besser wahrnehmen zu können, daraus resultierend mehr und mehr eine innere Stärke für vielfältigste Situationen des Lebens zu erlangen. Ich danke Alexa für diese tolle und auf Einen so persönlich zugeschnittene, immer im Jetzt, flexible und aktive Arbeit.“

Opernsängerin

„Liebe Alexa, vielen Dank für den tollen Atemworkshop. Deine kompetente, achtsame und wenig invasive Art des Unterrichtens half mir, meine unbewußten Atemmuster und die Verbindung zu den Themen in meinem Leben aufzudecken. Auch als „Nicht- Yogi“ kann ich die Übungen und das Gefühl tiefer Entspannung in meine täglichen Routinen super integrieren. Die verstärkte Aufmerksamkeit auf das „was ist“ bringt mich in eine Beobachterposition, die mir schon die ersten positiven Veränderungen gebracht hat. Danke für Deine sanfte Unterstützung während des Workshops. Herzlich Ute“

Ute, Masseurin

„Liebe Alexa, ich bin seit 10 Jahren dein Fan und werde es nicht aufhören zu sein. Deine gefühlvolle Art zu unterrichten, dein wahnsinnig fundiertes Wissen um unsere Körper und unseren Energiefluss, lässt jede Stunde zu einer besonderen Erfahrung werden. Du holst jeden Schüler immer da ab, wo er gerade steht und hast ein intuitives Verständnis für den Einzelnen und die Gruppe, was sie gerade braucht. Du bist ein Geschenk für die Welt und ich finde dich großartig :-)“

Petra , Yogalehrerin, Life Coach

„Liebe Alexa, habe recht viele Dank für das schöne Yoga Wochenende in Schloss Liebenberg! Ich war mit meiner Tochter Kristin dort und fand Deinen Yogaunterricht einfach toll. Die ganzheitliche Qualität mit Leichtigkeit,Achtsamkeit, Atembewegungen bewusst miteinander verbunden, sind Dir mit jeder Übungsfolge super gelungen. Danke, Weiter soooo!“

Heidi, Rentnerin

„Ich habe Yoga erst vor rund einem Jahr für mich entdeckt. Ein Glück bin ich ohne Umwege bei Alexa gelandet. In 90 Minuten macht Sie mit unglaublichem Feingefühl aus einer gehetzten, verspannten, auf das Außen konzentrierten Arbeitsmaschine eine in sich ruhende, fest auf beiden Füssen stehende Person. Mit ihr habe ich eine Lehrerin gefunden, die meine Bedürfnisse jede Stunde aufs Neue erkennt und bei der ich mich sehr gut aufgehoben fühle. Danke Alexa, dass du mir Yoga auf so wunderbare Weise näher gebracht hast!“

Kathrin, Product Owner

„Für Dich, Alexa! Zu dir zu kommen,bedeutet für mich zur Ruhe zu kommen.Durch deine warmherzig und offene Ausstrahlung konnte ich mich sofort auf dich einlassen und von dir lernen. Du brachtest mir bei, meinem Atem noch mehr Aufmerksamkeit zu schenken, mich zu öffnen und durch das Yoga mir selbst jeden Tag ein Stück näher zu sein. Frei zu sein. Ich danke Dir aus tiefstem Herzen. Bis bald! Namaste!“

Anke

„Liebe Alexa, vielen Dank für das tolle Soul Yoga Wochenende auf Schloss Lieberberg. Danke für Deine klaren Erklärungen zu den einzelnen Asanas, und auch für den Einsatz von Gurt und Klotz, um die Yogaübungen besser in der Form halten zu können. Es war einfach alles dabei, Atemübungen, Meditation und auch die Ausflüge in die Energiearbeit waren sehr bereichernd. Ein schönes Retreat, um sich selbst in seiner eigenen Yogapraxis nochmals zu korrigieren. Und sehr schön finde ich Deine Art und Weise zu unterrichten – mit Herz und Seele – eben Soul Yoga. Namaste!“

Andrea

„Mein Mut an einem Retreat teilzunehmen, dessen Lehrerin ich vorher nicht kannte hat sich voll gelohnt. Deine Art zu unterrichten ist wahnsinnig schön. Ruhig, klar und mit kleinen feinen Hinweisen, die jeder für sich nehmen oder nicht nehmen kann. So ganz frei und leicht. Manchmal gibt es ja Klassen mit großem Leistungsdruck, der durch die Anleitung verstärkt wird….“

Mirjam, Heilpraktikerin

„Ich habe Alexa zunächst als eine meiner bevorzugten Yogalehrerinnen bei Spirit Yoga kennengelernt und habe dann begonnen, privat mit ihr zu arbeiten. Nach diversen Energiearbeit- Sessions entwickelte sich mehr und mehr daraus ein Coaching gepaart mit Körperarbeit. Alexa hat mich durch einige Phasen der persönlichen Weiterentwicklung begleitet, die ich durch ihre Bilder, Ideen  und Vorschläge für mich positiv durchlaufen konnte.
In diesem Sommer bin ich – zum Glück nur kurzzeitig – nicht nur leicht  erkrankt, was mich körperlich, aber vor allem seelisch sehr stark getroffen hat. In dieser Phase habe ich unglaublich viel Beistand von Alexa erfahren, der mich geerdet hat und mir geholfen hat, die Krankheit schneller zu überwinden als ich es zu hoffen gewagt habe.
Unsere gemeinsame Zeit besteht zunächst aus einem Gespräch. Alexa sagt auch manchmal mir nicht so angenehme Sachen, aber ich bin immer wieder beeindruckt, wie aufmerksam sie mir zuhört, sich an Gesagtes erinnert, das manchmal ewig zurück liegt und Gedankenbilder malt, die treffender nicht sein könnten. Dabei ist sie jedoch immer liebevoll und wertschätzend, fordernd, aber nicht überfordernd. Sie hat die Fähigkeit, Dinge auf den Punkt zu bringen, die ich selbst in dem Moment niemals so hätte formulieren können. Im zweiten Teil widmen wir uns derzeit der Körperarbeit, wobei Alexa da deutlich aktiver ist als ich. Faszinierend ist es zu erleben, wie es ihr gelingt, das zuvor Besprochene körperlich spürbar zu machen – durch ein Prickeln, wenn die Energie wieder zu fließen beginnt, durch Schwere, wenn Entspannung eingetreten ist. Ich verlasse Alexa jedes Mal mit Leichtigkeit im Herzen, im Geist und im Körper und dieses Gefühl hält jedes Mal ein bisschen länger an. Es tut mir einfach gut. “

Sophie, Beamtin

„Hold tenderly who you are and let a deeper knowing shape the color of your humanness.“

Oriah Mountain Dreamer